Zahnersatz

Der Zahn ist nicht mehr zu retten –
Es gibt hochwertigen Zahnersatz!


In unserer Praxis in Germering tun wir alles, um den Erhalt Ihrer Zähne zu ermöglichen. Angefangen bei professioneller Prophylaxe (Vorsorge), bei der Zahnbeläge entfernt werden, über zahnerhaltende Maßnahmen wie Füllungen oder Kronen bis zu ganzem Zahnersatz. Denn manchmal lässt sich ein Zahn nicht mehr retten. Dies kann durch einen Unfall passieren, bei dem der Zahn ausgeschlagen wird. Oder Zähne fallen durch krankhaften Zahnfleischschwund (Parodontose) und fehlenden Halt im Kiefer aus. Die Zahnlücke kann charmant wirken, ist aber in der Regel kein gewollter Zustand. Denn in jedem Fall entsteht durch die Lücke Druck von den benachbarten Zähnen und dies verändert die Zahnstellungen im Kiefer. Der fehlende Zahn sollte mit einem Platzhalter wieder gefüllt werden. Sie bekommen Ihr schönstes Lächeln wieder zurück. Kosmetisch und funktionell arbeiten wir mit den hochwertigsten Materialien. Vorzugsweise mit Keramik. Wir haben ein hochmodernes Verfahren mit dem wir in einer Sitzung Brücken und Kronen keramisch im 3D Drucker. Ob feststehend oder herausnehmbar – der Zahnersatz ist kaum noch von den natürlichen Zähnen zu unterscheiden.


Sie haben Zahnschmerzen, sind mit Ihren Brücken oder Zahnersatz nicht zufrieden? Splittern Teile von Kronen ab? Fühlen sich die neuen Zähne immer noch fremd an? Mit all diesen Problemen habe ich mich lange beschäftigt und kenne heute die Lösung! Ich finde die Ursache für Ihre Beschwerden und helfe Ihnen, diese zu beseitigen!
Wenn Zähne sich fremd anfühlen, nicht richtig passen oder nach kurzer Zeit absplittern, liegt es nie an Ihnen! Probleme dieser Art liegen nicht daran, dass Sie etwas Falsches gegessen haben oder dass Sie sich nicht eingewöhnen können. Ursache dafür sind immer die Zähne – und ich gestalte diese so, dass sich Ihre neuen Zähne anfühlen wie die eigenen, wie ein Teil von Ihnen.

Natürlich berate ich Sie auch zu Fragen des für Sie richtigen Zahnersatzes, wir setzen gemeinsam Ihre Wunschvorstellung um.


Sie haben noch Fragen zum Thema Zahnersatz? Kontaktieren Sie mich und und mein Team!